Lehr- und Studienausschuss

Lehr- und Studienausschuss – LuSt

Wie der Name schon sagt, werden im LuSt alle Angelegenheiten bezüglich der Lehre besprochen. Dazu gehören zum Beispiel die Erstellung neuer Lehrmodule/Studiengänge aber auch Probleme mit bereits bestehenden Lehrveranstaltungen oder Studienplänen. Da Professoren und auch Wissenschaftliche Mitarbeiter oft eine etwas andere Vorstellung von Zeitaufwand haben, ist es sehr wichtig, dass in diesem Gremium auch Studierende vertreten sind. In diesem Gremium sitzen 4 stimmberechtigte Studierende, die von der Fachschaft entsandt werden.

Dem LuSt sitzt der Studiendekan vor. Das Gremium ist öffentlich und es darf jeder hin. Abstimmungen werden nur für den FBR vorbereitet.