fachübergreifende Fächer

Informationen zu den fachübergreifenden Fächern

Anmeldung zu Fachübergreifenden Fächern
Anmeldung zu Fachübergreifenden Fächern

Alle Module die ihr, wie auf dem Bild unter Wahlbereich / Fachübergreifende Module anmelden könnt werden als Fachübergreifende Module anerkannt. Einzige Ausnahme stellt der Bereich „Gesamtkatalog aller Module an der TU Darmstadt“ dar, diese Fächer werden jedoch in der Regel auch zugelassen.

Wichtig ist, dass ihr euch nicht über „Zusätzliche Leistung“ anmeldet. In diesem Fall können die Module nicht als nachträglich als Fachübergreifende Leistungen anerkannt werden. Die Anmeldungen werden nicht überprüft, somit liegt es in eurer Verantwortung euch richtig anzumelden. Bei einer Falschanmeldung wird das Modul nicht anerkannt.

Was kann ich mir alles als Fachübergreifendes Fach (FüF) anrechnen lassen?

Die Regelung ist eigentlich ganz einfach und gilt für alle Studiengänge des Fachbereiches 13 gleichermaßen. Grundsätzlich ist jedes Fach mit Creditpoints und Note als Fachübergreifendes Fach erlaubt.

Anerkannt werden:

  • Alle Sprachen (Englisch, Spanisch, Chinesisch, …)
  • Alle Module aus dem Studium Generale

Nicht Anerkannt werden:

  • Alle Fächer, die vom FB13 angeboten werden, oder in der Prüfungsordnung für den betreffenden Studiengang festgehalten sind (z.B. Physik, Mathematik, etc.).
  • Alle Sportveranstaltungen

Bei weiteren Fragen stehen sowohl wir als auch die AG PEK und das studentische Mentoring gerne zur Verfügungen und helfen weiter.